Die Security Company - Ihr Helfer fuer alle Faelle

Viele tun die Arbeit eines Security Unternehmens als unwichtig ab und belaecheln die Arbeit der Security Maenner abschaetzig. Andere, die schon einmal mit den Mitarbeitern einer Security Company aneinandergeraten sind, hegen starke Antipathien gegen diese und verkuenden diese Meinung nur zu gerne lautstark und ueberall.

Dabei ist die Arbeit eines Security Unternehmens nicht nur vielfaeltiger als die meisten denken, sondern auch wichtiger als viele glauben.

Welche Aufgaben nimmt eine Security Company wahr?

Ein Sicherheitsunternehmen arbeitet in vielen Bereichen: Zum einen natuerlich als Ordner in Clubs, Discotheken, bei Fussballspielen, Konzerten und vielen anderen Veranstaltungen. Zum anderen gehoert aber auch Gebaeudeschutz zu ihren Aufgaben. Sie achten beispielsweise darauf, dass an Wochenenden und in den Naechten keine Unbefugten ein Firmengelaende betreten oder dass keine Jugendlichen, Obdachlose oder andere eine halbfertige Baustelle betreten, wenn ein Haus sich noch in der Bauphase befindet.

Je nach Security Unternehmen fallen auch Geldtransporte unter ihre Aufgaben. So wird Geld von Supermaerkten, Restaurants etc. abgeholt und sicher zur Bank gebracht.

Darueber hinaus nehmen sie oft wie Leibwaechter die Taetigkeiten von Personenschuetzern wahr, schuetzen also beruehmte Persoenlichkeiten vor Gefahren.

Manche Security Unternehmen betreiben zusaetzlich eine Detektei, ueberwachen also Personen oder suchen Verschwundene oder Vermisste.

Man sieht also - ein Security Unternehmen hat viele spannende Aufgaben und man kann dabei interessante Menschen kennenlernen!

Welche Faehigkeiten braucht ein Security Man?

Aufgrund der vielfaeltigen Aufgaben kann natuerlich nicht jedermann fuer eine Security Company arbeiten, sondern man braucht einige Talente.

Zum einen sollte ein Security Man sportlich sein und schnelle Reaktionen haben. Denn auf jeden Fall sind Selbstverteidigungsmechanismen fuer einen Security Man wichtig, um sich selbst oder jemand anders zu schuetzen und zu verteidigen.

Auf der anderen Seite sollte er einen gelassenen, deeskalierenden Charakter besitzen, um Konfliktsituationen zu entschaerfen. Ein Security, der sich von betrunkenen und aggressiven Gaesten einer Discothek aus der Ruhe bringen laesst, ist in seinem Job falsch. Gleichzeitig braucht er aber Durchsetzungsvermoegen und eine gewisse Autoritaet, um sich gegen genau so ein Klientel durchzusetzen.

Trotz allem sollte ein Security Man auch eine positive Einstellung zu Menschen haben und gerne mit ihnen Zusammenarbeiten. Denn nicht nur die Veranstalter sind Aushangeschild eines Festes, sondern auch das Auftreten einer Security Company bleibt den Gaesten im Gedaechtnis. Und am leichtesten lassen sich Probleme und Konflikte immer noch durch ein freundliches Miteinander loesen.

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

nach oben