Was bei der Wahl der richtigen Security Jacke zu beachten ist

Eine Security Jacke muss sehr viel abkönnen ohne selber im Mittelpunkt zu stehen, ganz wie die tägliche Security Arbeit. Aus diesem Grund beschäftigen wir uns seit längerer Zeit mit der sinnvollen Ankleidung von Security Kräften und haben deshalb auch sehr viel Erfahrung in diesem Bereich gesammelt.

Es gibt mehrere Punkte, die wichtig bei einer Security Jacke sind bzw. auf die es zu achten gilt.

Aufgrund der Arbeit in unterschiedlichen Temperaturen ist es wichtig, dass die Security Jacke einerseits wetterfest ist, aber auf der anderen Seite auch in geschlossenen Räumen getragen werden kann, ohne zu sehr darin zu schwitzen. Deshalb ist bei der Wahl einer Security Jacke immer darauf zu achten, dass diese nach Möglichkeit atmungsaktiv ist, oder aber die Möglichkeit bietet, die Ärmel abzunehmen.

Weiterhin ist es wichtig, dass eine Security Jacke viel Stauraum für die Ausrüstung bietet, wie z.Bsp. Security Handschuhe, Taschenlampe oder weitere Ausrüstungsgegenstände. Insbesondere der jeweilige Teamleiter eines Security Teams muss hier auch weitere Gegenstände bei sich führen, die im Ernstfall auch schnell zur Hand sind.

Als letzter Punkt ist es wichtig, dass eine gut sichtbare Kennzeichnung vorhanden ist. Security Kräfte müssen bei jedem Lichtverhältnis und schon aus der Ferne gut sichtbar erkennbar sein.

Wir bei Securitywelt.de haben eine kleine, aber feine Auswahl an Security Jacken zu günstigen Preisen. Ganz besonders möchten wir in diesem Fall auf unseren Security Blouson hinweisen, da dieser in jahrelanger Arbeit mit Security Kräften konzipiert wurde.

 

Hier geht es zu unseren Security Jacken

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

nach oben